Softwarelösung zur Optimierung von Meldeprozessen

Projekttitel:
Softwarelösung zur Optimierung von Meldeprozessen
Projekttitel:
Softwarelösung zur Optimierung von Meldeprozessen
Kunde:
Standardsoftware der Explicatis GmbH
Kunde:
Standardsoftware der Explicatis GmbH
Branche:
Öffentliche Verwaltung
Branche:
Öffentliche Verwaltung
Kurzbeschreibung:
Softwarelösung zur automatisierten Übertragung von Meldebeständen aus individuellen Datenbankquellen über eine standardisierte Schnittstelle
Beschreibung:
Softwarelösung zur automatisierten Übertragung von Meldebeständen aus individuellen Datenbankquellen über eine standardisierte Schnittstelle
Land:
Deutschland
Land:
Deutschland

Softwarelösung zur Optimierung von Meldeprozessen

Fakten

Laufzeit:
06/2012 bis heute
Laufzeit:
06/2012 bis heute
Aufgabe:
Konzeption, Design, Implementierung, Support / Wartung
Aufgabe:
Konzeption, Design, Implementierung, Support / Wartung
Technologie:
Java
Technologie:
Java
Software-Typ:
Anwendungssoftware
Software-Typ:
Anwendungssoftware
Beschreibung:
Mit der Software "MVO-Connector" stellt Explicatis Unternehmen aus der Lebensmittelindustrie eine Unternehmenslösung dar, die die regelmäßigen Meldungen an die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) vereinfacht.

Alle Unternehmen, die Milch, Zucker, Getreide, Stärke und Öl verarbeiten, müssen in Abhängigkeit der Unternehmensgröße variierend regelmäßig Daten über Bestände, Produktionsmengen und weitere statistische Größen melden. Der Umfang des Meldebestands je nach Unternehmensgröße umfangreich sein.

Der MVO-Connector ermöglicht eine einfache Anbindung der unternehmensindividuellen Datenbestände. Hierbei kann es sich um Excel-Dateien, ERP-Systeme, wie SAP oder Navision, sowie branchenspezifische Spezialsoftware, wie Felix in der Milchindustrie, handeln. Der MVO-Connector kann individuell im Handumdrehen konfiguriert werden und den Meldebestand für einen Betrieb aus verschiedenen Datenquellen zusammenstellen.

Ein Kontrollblatt ermöglicht die Überprüfung des Meldebestandes vor dem Versand über die automatisierte Schnittstelle der BLE. Etwaiges Feedback zu Plausibilitätsfehlern, Warnungen oder Fehlern werden verständlich angezeigt.

Bei Schnittstellenänderungen stellt Explicatis ein Update zur Verfügung, so dass manuelle Programmierarbeit auf Seiten der Unternehmen entfällt.
Beschreibung:
Mit der Software "MVO-Connector" stellt Explicatis Unternehmen aus der Lebensmittelindustrie eine Unternehmenslösung dar, die die regelmäßigen Meldungen an die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) vereinfacht.

Alle Unternehmen, die Milch, Zucker, Getreide, Stärke und Öl verarbeiten, müssen in Abhängigkeit der Unternehmensgröße variierend regelmäßig Daten über Bestände, Produktionsmengen und weitere statistische Größen melden. Der Umfang des Meldebestands je nach Unternehmensgröße umfangreich sein.

Der MVO-Connector ermöglicht eine einfache Anbindung der unternehmensindividuellen Datenbestände. Hierbei kann es sich um Excel-Dateien, ERP-Systeme, wie SAP oder Navision, sowie branchenspezifische Spezialsoftware, wie Felix in der Milchindustrie, handeln. Der MVO-Connector kann individuell im Handumdrehen konfiguriert werden und den Meldebestand für einen Betrieb aus verschiedenen Datenquellen zusammenstellen.

Ein Kontrollblatt ermöglicht die Überprüfung des Meldebestandes vor dem Versand über die automatisierte Schnittstelle der BLE. Etwaiges Feedback zu Plausibilitätsfehlern, Warnungen oder Fehlern werden verständlich angezeigt.

Bei Schnittstellenänderungen stellt Explicatis ein Update zur Verfügung, so dass manuelle Programmierarbeit auf Seiten der Unternehmen entfällt.