Kontakt

IoT-Cloud-Anwendung zur Werkzeugverwaltung

Einblicke in das Projekt

Explicatis-Projekt 'IoT-Cloud-Anwendung zur Werkzeugverwaltung' - Impression #1
Explicatis-Projekt 'IoT-Cloud-Anwendung zur Werkzeugverwaltung' - Impression #2

Zusammenfassung

Kunde

Viega

Branche

Industrie

Land

Deutschland

Laufzeit

01/2018 bis heute

Link zur Anwendung

Viega Tool Services

Aufgabe

Anforderungserhebung, Beratung, Datenmodellierung, Design, Implementierung, Konzeption, Laufende Betreuung / Weiterentwicklung, Projektmanagement, Support / Wartung

Technologie

C# .NET, Responsive Design, Ajax

Software-Typ

Beratung, Webanwendung, Mobile-App, Design

Die Herausforderung und unsere Lösung

Die moderne Lagerverwaltung in Handwerksbetrieben kommt aufgrund der Vielzahl der Maschinen und Werkzeuge, die zudem ständig in Bewegung sind und von Baustelle zu Baustelle wechseln können, ohne eine professionelle Betriebsmittelverwaltung nicht mehr aus. Darüber hinaus können Werkzeuge defekt sein, zur Reparatur, Wartung oder Inspektion sein, sowie gestohlen werden.

Hierzu bedarf es einer IT-gestützten Lösung für die Werkzeugverwaltung: Viega Tool Services oder kurz VTS.

VTS ermöglicht sowohl das Tracken einer Pressgun, als auch das Anzeigen der aktuellen Kennzahlen/Status einer Maschine über Mobile App und Web App. Auch ist es möglich eine Pressgun "fernzusteuern" und im Falle eines Diebstahls, die Maschine zu sperren (Diebstahlschutz) oder die Fahrweise der Maschine zu ändern. Doch nicht nur Pressguns werden unterstützt. Mittels Einsatz von Trackern, welche die Bluetooth Low Energy (BLE) Funktechnik integrieren, ist es möglich jedes beliebige Werkzeug (und auch Fahrzeug) mit solch einem Tracker zu versehen und es durch den Einsatz der VTS Mobile App auf der Karte zu tracken. Des Weiteren bietet die VTS Web App Funktionen zum Verwalten aller Werkzeuge, Fahrzeuge und Mitarbeiter eines Betriebes an. Je nach gewünschter Funktionalität kann der Kunde Lizenzen in einem VTS eigenen Online-Shop erwerben. Die Lizenz Dispositionsmanagement erlaubt es dem Disponenten einer Firma bspw. Mitarbeiter, Fahrzeuge und Werkzeuge zu Projekten zuzuordnen, sodass der Handwerker in der mobile App direkt sehen kann wann er zu welcher Baustelle muss und welche Werkzeuge und Fahrzeuge benötigt werden.

Darüber hinaus stehen dem Handwerker weitere Funktionalitäten in der App zur Verfügung wie z.B. die Vollständigkeitsprüfung. Diese kann ein Handwerker durchführen, um zu erkennen, ob sich alle Werkzeuge, die für einen Einsatzort benötig werden auch im Fahrzeug befinden. Darüber Hinaus können die Maschinen per Service-Funktionalität zu einem Vertragspartner geschickt werden, der die Wartung bei Fälligkeit oder gewünschte Reparaturen erledigt.

Digitale Innovationen realisieren

Jetzt Experten kontaktieren!

Kontakt aufnehmen